individuelle 3-Tages-RadreiseDortmund - Herdecke - Lünen - Unna - Witten2 Übernachtungen mit FrühstücksbuffetInformations- und KartenmaterialGepäcktransferPreis pro Person ab € 128,00

Reiseangebot anfragen

Zwischen Ruhr und Lippe >> individuelle 3-Tages-Radreise / Dortmund - Herdecke - Lünen - Unna - Witten / 2 Übernachtungen mit Frühstücksbuffet / Informations- und Kartenmaterial / Gepäcktransfer / Preis pro Person ab € 128,00

Zwischen Ruhr und Lippe

ZurückTeilnehmende Hotels  |  Leistungen  |  Preisinfo & Hinweise

3000 Industriedenkmäler, 200 Museen, zahlreiche Feste, Events, Theater, Kulturzentren und Konzertsäle – das alles bietet das Ruhrgebiet.

Höhepunkte

Metropole Dortmund und Industriehochburg Ruhrgebiet: Dortmund ist von Fußball und Bier geprägt, aber auch von Kunst und Kultur. Auch das Ruhrgebiet ist schon lange nicht mehr nur Industriegebiet, sondern bietet eine aufregende Mischung aus Kultur und Entertainment.

Malerisches Ruhrtal und Münsterland: Absolut einzigartig im Ruhrtal ist die Verbindung der idyllischen Mittelgebirgslandschaft mit dem sehenswertem Ruhrgebiet.

Abwechslungsreicher Mix aus Natur, Kultur, Geschichte: Zahlreiche Industriedenkmäler, Museen und Theater begegenen Ihnen auf Ihrer Reise durch die sehenswerte und abwechslungsreiche Landschaft zwischen Ruhr und Lippe.

Leistungen 

Die Rundreise ist individuell buchbar bei freier Wahl von mind. 2 der genannten Ringhotels. Diese Fahrradtour ist ein Vorschlag, gerne erstellen wir Ihnen ein indivduelles Angebot. Bitte beachten Sie, Kilometerangaben können abweichen.

 

Je Hotel:

  • 1 Übernachtung inkl. reichhaltigem Frühstücksbuffet
  • Persönliches Einführungsgespräch mit Informations- und Kartenmaterial
  • Gepäcktransfer (ab 4 Personen)
  • Service-Telefonnummern und Notfallhilfe

 Tour Informationen

Dortmund – Lünen 40 km
Lünen – Unna 35 km
Unna – Herdecke 35 km
Herdecke – Witten 30 km
Witten – Dortmund 25 km
Höchster Punkt: 266 m
Tiefster Punkt: 48 m
Schwierigkeit der Tour: leicht, mittel

Tour

Vom Ringhotel Drees in Dortmund aus beginnt Ihre Reise mit einem der bedeutendsten Industriedenkmäler Europas, der Kokerei Hansa und dem geschäftigen Binnenhafen der Stadt. Am Fluss entlang radeln Sie vorbei am imposanten Schiffshebewerk Henrichenburg und über die Bergbausiedlung Brambauer bis nach Lünen zum Ringhotel Am Stadtpark.

Der Tag beginnt mit einem Abstecher zum Schloss Cappenberg, einem bedeutenden Beispiel der barocken Klosterbaukunst. Weiter geht es zur Römersiedlung Bergkamen und  vorbei am Kurpark nach Unna. Direkt in der Fußgängerzone erwartet Sie das Ringhotel Katharinen Hof.

Der abwechslungsreiche Tag startet mit einem leichten Anstieg zum Wasserschloss Opherdicke, das Sie mit einem herrlichen Blick auf das Ruhrtal belohnt. Die Altstadt von Schwerte, die Rohrmeisterei und das Senfmuseum sind Ihre nächsten Ziele. Vorbei an berühmten Kraftwerksbauten und der alten Hohensyburg führt Sie der Ruhrtalradweg bis zum Ringhotel Zweibrücker Hof in Herdecke.

Nach einem kurzen Stopp im Industriemuseum lassen Sie Ihr Rad heute erst mal stehen und lernen bei einer Wanderung durch das Muttental die Entstehung des Bergbaus und die Ruhrtalfähre an der Burgruine Hardenstein kennen. Dann geht es wieder auf den Sattel und nach einer Fahrt um den herrlichen Kemnader Stausee erreichen Sie das Ringhotel Parkhotel Witten.

Über den Radweg Rheinischer Esel, eine ehemalige Bahnlinie, fahren Sie Richtung Dortmund. Nach einem Abstecher zur Zeche Zollern, zur Deutschen Arbeitsschutzausstellung und zum BVB-Fußballstadion führt Sie Ihre Tour zum Ringhotel Drees.


    Preisinfo & Hinweise 

    Arrangementpreis pro Person

    im Doppelzimmer ab € 128,–
    im Einzelzimmer ab € 158,–
    (zzgl. örtlicher Abgaben und Gebühren)

    Verlängerungsnacht, Lunchpakete und Halbpension auf Anfrage.

     

     

     

    nach oben